Auch nach einem entspannten Tag in der Sonne …

Bild haut pflege ernaehrung 1 Schöni Schönstein

…braucht die Haut intensive Pflege und Feuchtigkeit – deshalb gibt es bestimmte After-Sun-Produkte, die gestresste Haut wieder beruhigen. Die Haut ist nach dem Sonnenbad trocken und heiß und reagiert mit Sonnenbrand, wenn kein ausreichender Sonnenschutz aufgetragen wird. Pflanzliches Öl macht die Haut seidig und nicht fettig.

Sie stärken die Schutzbarriere der Haut und reduzieren so den Wasserverlust der Haut selbst. ALLANTOIN Allantoin ist natürlich in Beinwell, Schwarzwurzel und Rosskastanie enthalten. Nach längerem Sonnenbaden ist die Haut meist trocken und gespannt.

Eine gute After-Sun-Pflege erfrischt die Haut, beruhigt sie und gibt ihr die Feuchtigkeit, die sie braucht, um sich nach einem Sonnentag vollständig zu erholen. Natürlich wäre es am besten, die Haut langsam und schonend an die Sonne zu gewöhnen, aber in der Realität funktioniert das nicht immer, besonders in den Sommerferien. Viele Lotionen sind anfangs auch gut für die Haut, aber das ist nicht nachhaltig.

Auch die Pflege der Haut “von innen” spielt eine wichtige Rolle. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichender körperlicher Aktivität können Sie Ihr persönliches Ziel erreichen. In diesem Fall sollten Sie sich für eine reichhaltige Creme entscheiden, die die trockenen Bereiche von Gesicht und Körper intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Das Gossamer Fluid von Biotherm bietet Schutz vor uva/uvb-Strahlen.

Auch nach einem entspannten Tag in der Sonne …
Markiert in:     
Beauty Blog